Meine Vorstellung von Gesundheit

Sie basiert auf einer ganzheitlichen Vision, in der die drei Ebenen Körper, Geist und Seele im Gleichgewicht sind. Gemeinsam mit den Patienten werden wir nach der Anamnese entscheiden, welchen Weg wir gehen wollen, womit wir uns zuerst beschäftigen und welches Ziel erreicht werden soll.

Gerne führe ich mit Ihnen ein kostenloses Informationsgespräch vorab – auf Wünsch auch telefonisch!

 

 

     Meine Schwerpunkte sind:

Zur Unterstützung meiner Therapien spielen Heilpflanzen in Form von Präparaten, Tropfen, Tees, eine wichtige Rolle. Ob Einheimisches oder Exotisches aus der Ayurvedisches Tradition, die Hilfe der Natur steht uns zum Verfügung.

Synergie ist der Weg zur Heilung

Synergie ist der Weg zur Heilung

Die verschiedenen Therapien, die ich in meinem Studio anbiete, bringen die besten Resultate, wenn sie miteinander kombiniert werden, da sie sich gegenseitig verstärken und verbessern.

Wirksame Therapien für verschiedene Krankheitsbilder werden beispielsweise durch die Verwendung von CromoStim kombiniert mit Injektionen homöopathischer Präparate geschaffen.

Eine weitere Möglichkeit bieten CromoStim (Magnetotherapie) und Massagen (Schröpfen oder Akupressur) und natürlich alles kann kombiniert werden mit die Blutegeln.

Auf dem Weg zur Heilung müssen wir uns manchmal mit „Orten“ in unserer Psyche auseinandersetzen, die uns nicht vertraut sind oder die wir nicht sehen wollen, die seelische und manchmal sogar körperliche Schmerzen verursachen können. Heilungsprozess bedeutet, an diese Orten sich zu annähern, hinzuschauen, sich dessen bewusst werden und Weiterleben mit einer leichteren Last.  Auch in diesem Fall stehe ich mit meinen Kompetenzen und professioneller Unterstützung ihnen zum verfügung.

Im Herbst das Immunsystem stärken um Schnupfen und Grippe im Winter vorzubeugen

Frühling und Herbst sind die Jahreszeiten, in denen bedeutende Veränderungen in der Natur stattfinden, Körper und Geist sind für diese Veränderungen sehr empfänglich.

Eine der Voraussetzungen, um für einen langen Winter psycho-physisch gut gewappnet zu sein, ist die Unterstützung des Immunsystem durch Entgiftung und eine gute Balance des Säure-Basen-Spiegels. Das kann beschleunigt werden durch die Verabreichung von Vitaminen , Spurenelemente und Mineralstoffe, in Form von Infusionen, einfachen Injektionen oder oral durch Tees und Präparate und natürlich ein angepasster Ernährungsplan.

Immunsystem stärken

Erstbespechnung in der Heilpraxis

Bei unserem ersten Treffen, dessen Dauer je nach Fall zwischen 60 und 90 Minuten variiert, werden wir zunächst einer genauen Anamnese stellen, die erstmal allgemein und dann auf die Pathologie oder das spezifische Problem des Patienten ausgerichtet ist.

Der Modus unterscheidet sich in Bezug an Unbehagen die mehr auf den Körper oder den Geist bezogen sind.

Schmerztherapie – Therapeutische Micro Resonanz mit dem CromoStim® Gerät

Das plötzliche Auftreten eines Schmerzes (akut) oder das Anhalten eines Schmerzes im Laufe der Zeit (chronisch) kann die unterschiedlichsten Ursachen und Ursprünge haben.

Anamnese und Beginn der Behandlung

Nach einer genauen Anamnese und der Beobachtung, dass die Anwendung von CromoStim® die richtige Behandlungsmethode sein könnte, beginnen wir mit der Therapie. In den meisten Fällen wird die erste Sitzung sofort beim ersten Treffen durchgeführt. Die Dauer der Sitzungen variiert je nach Fall, im Allgemeinen beträgt die Dauer zwischen 20 und 40 Minuten. Die Anwendung von CromoStim® kann durch örtliche Massagen und Fußreflexzonenmassagen sowie die Stimulation von Akupunkturpunkten unterstützt werden. Der Patient kann sich entspannen und das allgemeine Wohlbefinden genießen, das CromoStim® erzeugt.

Zahl von erforderliche Sitzungen

Da diese Therapie extrem spezifisch ist, antwortet jeder Mensch sehr unterschiedlich an der Behandlung. Der Zahl von erforderliche Sitzungen muss wird mit der Patient abgesprochen werden. Erfahrungsmäßig sind 6 Sitzungen für akuten Fällen oder Hautproblematik normalerweise ausreichend. Für Chronifizierung rechnet man mit 10-15 Sitzungen. Das sind natürlich keine Gesetze und ich versuche auf jeden Fall an die Bedürfnisse und Möglichkeiten (auch ökonomisch) dem Patienten entgegen zu kommen.

Psychologische Intervention

Ob Unterstützung bei der Bewältigung von Lebensstiländerungen, Lebenskrisen, Psychosomatische Störungen, meine Patienten spielen immer die grundlegende Rolle im Heilungsprozess.

Die Fähigkeit sich selbst zu helfen

Jeder Mensch hat in sich unendliche Fähigkeiten, sich selbst zu helfen. In dem Moment, wo jeder mit einem Problem konfrontiert ist, gibt es auch immer eine (mehr als eine!) Lösung, die wir nur ans Licht bringen müssen, und darin besteht mein Arbeit: begleiten, anregen und die Bereitstellung von Werkzeugen, mit denen der Patient seine Ressourcen entdecken und verstärken kann.

Mit ganzem Herzen und Leidenschaft dabei

Meiner Meinung nach eine wundervolle und spannende Arbeit, die ich mit ganzem Herzen und Leidenschaft mache. Grundsätzlich arbeite ich mit der klientzentrierten Gesprächstherapie verbunden mit Elementen aus der lösungsorientierten Kurzzeittherapie und Motivationsgespräch.

Ernährungsberatung

Ernährung ist eines der grundlegenden Bedürfnisse für alle Lebewesen. In der heutigen Gesellschaft wird Essen jedoch mit einer Rolle belegt, die weit über die bloße Nahrungsaufnahme hinausgeht.

Ausgewogene Ernährung und Entgiftung

Ernährung bedeutet vor allem, sich mit Themen wie soziale Beziehungen, Gewohnheiten, Essstörungen, Psyche und noch viel mehr zu beschäftigen, aber auch mit Qualität und Herkunft der Lebensmittel, mit ausgewogene Ernährung, Entgiftung und Fasten, Sport, und aus das allem, einen Ernährungsplan entwickeln.  Und genau das werden wir gemeinsam machen!

Preise 

Kostenlose Erstberatung (telefonisch oder in der Praxis)

  • Erstgespräch mit Anamnese: zwischen 50€ und 75€
  • Micro Resonanz Therapie: halbe Stunde 25€ 
  • Pakete von 6 oder 12 Sitzungen werden natürlich anders berechnet
  • Psychologische Intervention : 60€  pro Stunde
  • Ernährungsberatung: 50€ pro Stunde
  • Massage-Akupressur: 40€ für 50 Min
  • Fußreflexmassage: 30€ für 40 Min
Blutegel bei HWS Syndrom
Blutegel bei HWS Syndrom
Blutegeltherapie am Knie
Blutegeltherapie bei Kniegelenkschmerzen

Blutegeltherapie

Indikationen und Anwendungsgebiete:

  • Arthrose (Kniegelenk, Daumengelenk, Schulter-Arm-Syndrom, Hüftarthrose)
  • Arthritis (Gicht-Arthritis, Rheuamtoide Arthritis)
  • Abszesse und Hämatome
  • Bluthochdruck
  • chronische Synusitis (Nebenhöhlenentzündung)
  • muskuläre Schmerzen
  • Otitis Media (Mittelohrentzündung)
  • Tendinosen (z.B. Tennisellenbogen)
  • Venöse Insuffizienz, Varikosis, Krampfadern
  • Wirbesäule Syndromen (HWS, LWS) und diverse Rückenschmerzen

Die therapeutische Anwendung von Blutegeln

Seit über 3000 Jahren zählt die therapeutische Anwendung von Blutegeln zu den traditionellen Heilmethoden. Während die Egel Blut saugen, setzen sie verschiedene Wirkstoffe ins Blut frei. Forscher haben mehr als 30 aktive Inhaltsstoffe im Egelspeichel identifiziert. Der wichtigste ist Hirudin, der als Blutverdünner wirkt. Durch die andere Substanzen werden die Lymphbahnen angeregt, und die lokale Gefäßerweiterung wirkt krampflösend und entzündungshemmend.

Die Blutegel, die therapeutisch angewendet werden, sind Arzneimitteln und stammen aus speziellen Züchtungen. Die werden nur ein einziges mal eingesetzt und danach entsorgt. Die Blutegeltherapie wird ausschließlich bei Hausbesuchen angewandt.

Für weitere Informationen und Kosten stehe ich ihnen gerne zur Verfügung und berate sie kostenlos.

Therapiefokus im Emserviertel

Heilpraktikerin Elisa Pieri
Emserstraße 128
12051 Berlin-Neukölln

© Heilpraktikerin Elisa Pieri

Nach oben